Bürger & Jedermannschießen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Schießsportinteressierte,

Im Mai veranstalten die Sportschützen Bergatreute wieder ihr Bürger & Jedermannschießen, wir möchte euch ganz herzlich dazu einladen. Zur Auswahl stehen folgende Disziplinen: Bogen, Klein-Kaliber Gewehr (KK), und Biathlon/Kegeln. Anmelden könnt ihr euch als Verein, Gruppe oder auch als Einzelstarter.

Wir freuen uns auf euer kommen.

Schützenversammlung 2019

Liebe Schützinnen, liebe Schützen,

wir möchten uns vielmals bei euch für eure rege Teilnahme an der Schützenversammlung 2019 bedanken. Es zeigt uns das euch die anliegen des Vereins so wie die Zukunft der Vereinsarbeit interessieren und wir auch in Zukunft viele aktive Mitglieder im Verein haben, die diesen tatkräftig unterstützen. Ganz besonders danken wir unserer Vorstandschaft, die im vergangenen Jahr hervorragende Leistungen erbracht hat. Hierbei sind besonders zu erwähnen: Herr Christian Mark und Wilhelm Bentele für ihre Arbeit als Vorstand die im vergangenen Jahr viele Neuerungen und Planungen für den Verein erarbeitet und umgesetzt haben, Herr Hermann Zeh und Team, für seine exzellente Jugendarbeit im Verein die sich derzeit auf über 20 Aktive Jungschützen beläuft und Herr Armin Gaisbauer, für seine exzellente und tadellose Betreuung und Verwaltung der Vereinskasse.

Des weiteren durften wire einige Vereinsmitglieder für ihre langjährige treue im Verein ehren, so wie erhielten mehrere Vereinsmitglieder die Auszeichungen Kyffhäuser Verdienstkreuz 2. Klasse, in Anerkennung besonderer Dienste im Verein. (siehe Bilder)

Wir hoffen auf eine weiterhin gute Vereinsgemeinschaft und auf eine erfolgreiches Jahr 2019

 

Neue Beleuchtung

Liebe Schützinnen und Schützen,

da die bisherige Beleuchtung des 25 Meter Stands nicht mehr den Vorgaben entsprach, wurde nun eine moderne LED Beleuchtung installiert. Diese sorgt nun auf den Scheiben für eine sehr gleichmässige und helle Ausleuchtung. Des weiteren wurde in diesem Zuge auch die Ausstattung des Stands mit Netzwerkkameras Fertig gestellt. In diesem Zusammenhang ein großes Dankeschön an alle Spender der Kameras.

Durch die Ausstattung mit Kameras die auf die Scheiben ausgerichtet sind, ist es so nun möglich mit einem Mitgebrachtem Handy oder Tablet vom Schießpunkt aus das Ergebnis sofort abzulesen. In naher Zukunft, werden hierfür Monitore direkt am Schießbereich installiert werden.